Moodle für den Deutsch- und Fremdsprachenunterricht

IIK+Moodle 

Das IIK betreibt seit 2003 eine eigene Moodle-Lernplattform für den Deutschunterricht.

Neben Moodle-Kursen und Selbstlernmaterialien für die in Düsseldorf und Berlin lernenden Studenten dient die Plattform auch der Fortbildung der eigenen Lehrkräfte und wird auch für Europäische Projekte benutzt, wie z. B. Moodle Online-Lehrerfortbildungsmodule  IDIAL-Projekt zur Erstellung von Online-Lehrerfortbildungsmodulen.

Im Bereich der Fortbildung für Lehrkräfte Deutsch als Fremdsprache und anderer Fremdsprachen bietet das IIK einen grundlegenden Fortbildungstyp an. Ende Juli bis Anfang August wird der Umgang mit der Lernplattform geübt, wobei alle Teilnehmer immer einen eigenen PC für Ihre eigenen Projekte zur Verfügung haben und am Ende gelernt haben, einen eigenen, für ihre individuellen Zwecke ausgerichteten Moodle-kurs zu erstellen.

Interessant ist auch eine Kombination mit der direkt darauf folgenden Fortbildung "Tablets, Apps und Web 2.0 im Deutschunterricht", in der weitergehende Online-Ressourcen vorgestellt und gemeinsam erprobt werden.

Alle Teilnehmer können die Lernplattform Moodle noch mindestens 3 Monate nach Ende der Fortbildung nutzen, auf Anfrage auch länger.

Lernumgebung Moodle im DaF- und Fremdsprachenunterricht

Lernumgebung Moodle für den DaF- und Fremdsprachenunterricht. GINCO AWARD als beispielhafte europäische Fortbildung [07FIb55]
29.07. - 02.08.2019

Medienfortbildung für Lehrkräfte Deutsch als Fremdsprache und anderer Fremdsprachen.

Vorstellung einer kostenlosen Lernplattform am Beispiel von Moodle und weitere modulare Ergänzungen mit Web 2.0 Applikationen zum Aufbau internetgestützter Lehr- und Lernformen.
Erstellen und Einstellen von multimedialen Übungen (mit Audio- und Videomaterialien) in eine Lernplattform mit Hilfe von Autorensoftware.
Einführung in die Nutzung von Podcasts für den Fremdsprachenunterricht und Aufbau eines eigenen, individuellen Kurses für den Unterricht.
Nutzung von kostenloser Software zur digitalen Aufnahme und Bearbeitung von Audiomaterialien. Nutzung kostenloser Software zum Download von Videomaterialien aus dem Internet.
Alle Teilnehmer arbeiten während des gesamten Workshops an einem eigenen PC. Teilweise Tutorenunterstützung an den Einzelplätzen bei mehr als zehn Teilnehmern.

Einen noch genaueren Einblick in den detailierten Ablauf dieser Fortbildung ermöglicht Ihnen ein Blick auf das Programm von 2019

Tagesprogramm Moodle & Co für den Deutsch- und Fremdsprachenunterricht Juli/August 2019 (Download als PDF).

Tagesprogramm Fortbildung Moodle & Co für den Deutsch- und Fremdsprachenunterricht 2019